Young Talents Vol. II
03.11.2019

Wenn ihr uns eine Sache wirklich glauben könnt, dann, dass Musik gemeinsam noch viel mehr Spaß macht als alleine. Natürlich ist für sich Üben auch wichtig, aber gemeinsam inspiriert man sich gegenseitig und ist mit Leidenschaft dabei.

Besonders, weil die erste Auflage unseres Young Talents-Projektes in 2016/17 so ein großer Erfolg war und sich eine heute völlig eigenständige Band gegründet hat, haben wir uns dazu entschlossen, es ein zweites Mal zu machen. Das Motto lautet: vom Kennenlernen zum Abschlusskonzert und weiter.

Kommt zum ersten Orga- und Kennenlern-Treffen am 3.11. von 14 bis 15 Uhr zu uns ins MuZ Vohenstrauß. Die Teilnahme für das gesamte Projekt ist kostenlos.

Eine Voranmeldung wäre wünschenswert, dann können wir noch besser planen. Siehe dazu Kontaktdaten unten.

Musik lebt, wenn sie Menschen verbindet. Deswegen: Raus aus der Bude! Wir begleiten junge Musiker ca. zwischen 13 und 25 auf dem Weg zu einer eigenständigen Band. Dafür organisieren wir gemeinsame Bandproben und stehen den Jugendlichen mit jahrelanger Bühnenerfahrung zur Seite. Mit unseren Tipps entsteht Schritt für Schritt eine eigenständige Formation! Von Probe zu Probe wollen wir Coaches uns mehr und mehr zurücknehmen und das Bandgeschehen den Talenten überlassen.

Das Ziel haben wir immer vor Augen: ein eigenes Abschlusskonzert mit einer neuen Band, deren Mitglieder vielleicht sogar zu Freunden werden. Viele Gruppen aus Vohenstrauß haben es im Prinzip genauso gemacht. Einfach mal treffen und zusammen Musik machen. Mit Skafaiß, Skirtastic, Ape Socks, 404 Whizzkids, Granny Is Back und Random System nennen wir nur einige davon. Und ihr könnt das auch! Die Bühne wartet schon auf euch! Und nach dem Abschlusskonzert? Seid ihr bestimmt bis in die Haarspitzen motiviert und wollt komplett selbst weitermachen.

Bei unserer ersten Auflage von Young Talents hat sich die Band Random System gegründet, die heute schon fast wie Profis auftreten und viele Anfragen für Konzerte erhalten. Heute sind sie eure Coaches und erzählen euch, wie es war, eine eigene Band zu starten. Sie geben euch wertvolle Tipps und unterstützen jeden einzelnen an seinem Intrument bzw. bei seiner Rolle in der Band.

Die 404 Whizzkids haben auch so wie ihr angefangen und durften z.B. schon in Paris vor 15.000 Menschen spielen. Nichts ist unmöglich!

Unsere Motivation

Als Musiker und eifrige Betrachter der Nachwuchsszene in der Region müssen wir leider vermehrt feststellen, dass viele Musikschüler oder Musiktreibende zwar ihr Instrument beherrschen, aber nur vor sich selbst spielen. Das kann auch Spaß machen; doch noch mehr Spaß macht Musik in der Gruppe! Getreu unserem Vereinsmotto "Musik vereint" sehen wir uns in der Pflicht, einen weiteren Versuch zu starten, solche meist jungen Solomusiker zueinander zu bringen und ihnen die richtigen Tipps für einen guten Start ins Banddasein zu geben. In unseren Reihen sind Musiklehrer oder ausgebildete Medien- oder Veranstaltungstechniker.

Und was uns ganz wichtig ist: Wir wollen keine Konkurrenz oder Alternative zum herkömmlichen Musikunterricht sein. Das wäre auch nicht sinnvoll, denn für eine Band oder Musikgruppe ist es wichtig, dass jeder seine Rolle und sein Intrument beherrscht und sich individuell weiterentwickelt. Bei Young Talents geht es darum, diese Fähigkeiten und Kompetenzen auszubauen und ein ergänzendes, kostenlosen Bildungsangebot zu schaffen.


Wir bieten jede Menge Know-how in Sachen Bands und Bühne, einige betreute Bandproben im sehr gut ausgestatteten Musikzentrum Vohenstrauß sowie die Organisation einer Abschlussveranstaltung für die aus diesem Projekt entstandene Band.

Kontakt

Gibt es Fragen oder wollt ihr euch anmelden? Dann meldet euch gerne bei Paul unter:
talents[at]mivoh.de oder 015254391659

Musikzentrum Vohenstrauß
Pestalozzistr. 16
92648 Vohenstrauß