Newcomer-Stipendium 2015

2015 ging unser Newcomer-Stipendium an 2nd Unit aus Wackersdorf.

Zur Band

Die gespielten Gigs lassen sich an einer Hand abzählen; die letzte Studenten-Asche geht für den Proberaum drauf, in dem hart an eigenen Stücken gearbeitet wird. Klar: Für mehr als ein paar Live-Videos bleibt keine Kohle.

Dabei haben die Songs der Wackersdorfer Formation "2nd Unit" das Zeug dazu, nicht nur live gelebt, sondern auch professionell produziert zu werden. Die Band hat uns in Vohenstrauß besucht (siehe Bild) und ein Ticket ins Studio gelöst. Schön, dass die Band um Front-Frau Nicole im März auch gleich auf unsere Live-Stage steigt.

Wir hoffen, wir können der Band mit dem Newcomer-Stipendium einen Schubs in die richtige Richtung geben. "Macht was draus!", fordert MiVoh-Vorstand Hannes Gilch von den Hardrockern. Hier erfahrt ihr mehr zum Newcomer-Stipendium.

Im Tonstudio

Von dem Geld, das sie von uns bekommen haben, sind 2nd Unit ins Recording Hill Studio nach Schönsee gefahren, um zwei ihrer Songs professionell aufzunehmen.

Allgemeine Infos

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, junge Künstler und Ensembles zu fördern und die regionale Musikszene zu pflegen. Zusätzlich zu Auftrittsmöglichkeiten wollen wir ihnen als gemeinnütziger Verein auch helfen, finanzielle Hürden leichter überwinden zu können, soweit es unsere Mittel zulassen.

Dafür haben wir 2014 das MiVoh-Newcomer-Stipendium eingeführt, das wir jährlich an aufstrebende Bands aus der Region vergeben wollen. Bei dieser Förderung handelt es sich nicht um eine ganzheitliche Finanzierung von Instrumenten oder Technik, sondern um eine kleine Hilfe, die u.a. von unseren Jahreseinnahmen abhängt. Wir überweisen nicht einfach einen sterilen Geldbetrag von A nach B, sondern fördern individuell jeden Preisträger gezielt nach seinen Bedürfnissen.

Bewerbungen

Natürlich könnt auch ihr euch für unser Newcomer-Stipendium bewerben! Ihr seid motivierte Musiker aus dem Raum Vohenstrauß-Weiden-Neustadt und steht noch nicht fest mit beiden Beinen im Band-Leben?

Schickt uns einfach eine E-Mail mit allen Infos zu Euch inklusive eurem Projekt, das wir fördern sollen, Foto und vielleicht die ein oder andere Hörprobe an:
info[at]mivoh.de